Online Buchung öffnen
DeutschEnglishNederlands
 

Aktuelles

 

Schlosskonzert mit dem Ensemble Concerto +14: "Favola in Musica"

Konzerte junger Künstler in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Musikrat

 

Concerto +14 ist ein junges Ensemble für Alte Musik, das sich im Kern aus Musikstudenten zusammensetzt, deren künstlerischer Mittelpunkt in Berlin ist.

Das Gründungskonzert des Ensembles fand im Jahr 2010 in der Sophienkirche in Berlin statt – seitdem die künstlerische Heimat des Ensembles.

Das Programm mit dem Titel "Favola in Musica" entführt in die Welt der Opern in den bedeutenden europäischen Musikzentren des Barock: Zu hören sind Sopran-Arien aus Opern von Claudio Monteverdi, Georg Friedrich Händel, Henry Purcell, Jean-Philippe Rameau und Antonio Vivaldi – begleitet von Streichquartett und Cembalo.