Online Buchung öffnen
DeutschEnglishNederlands
 

Aktuelles

 

Schlosskonzert mit den Geschwistern Troussova (Violine und Klavier)

"Werke von u. a. von Mozart, Beethoven, Tschaikowski und Paganini"

 

Kirill Troussov (Violine)
Alexandra Troussova (Klavier)

 

Sie sind als Duo in der Petersburger Philharmonie aufgetreten, noch bevor sie lesen und schreiben konnten: Kirill Troussov und seine Schwester, die Pianistin Alexandra Troussova.

Für EMI Classics nahmen sie eine CD mit Werken von Brahms und Beethoven auf, die bedeutende Preise gewann.

Gemeinsame Auftritte u. a. im Théâtre des Champs Elysées in Paris, im Amsterdamer Concertgebouw, der Oper von Monte Carlo, in Asien und Nordamerika.

Seit 2006 spielt Kirill Troussov nicht irgendeine Stradivari, sondern die legendäre "The Brodsky", mit der Adolph Brodsky am 4. Dezember 1881 Solist in der Uraufführung von Peter Tschaikowskys Violinkonzert war.