Marktgeschehen zum 775. Stadtjubiläum Schmallenberg

Marktgeschehen zum 775. Stadtjubiläum Schmallenberg

Zum Jubiläum nimmt die Stadt Schmallenberg ihre Besucher mit auf eine Reise durch die Jahrhunderte. Das Marktgeschehen erzählt von wichtigen Stationen der Schmallenberger Geschichte z.B. die Übergabe der Marktrechte, die verheerenden Stadtbrände, die Bedeutung der Forst- und Landwirtschaft, der Kirche oder der Lenne.

Vorführungen und Mitmachaktionen erwarten Groß und Klein; dazu ein unterhaltsames Bühnenprogramm aus Theater und Musik, Walking Acts und vieles mehr. Für die Kids & Teens gibt es auch ein besonderes Programm, bei dem sie an vielen verschiedenen Stationen und Aktionen 'Schmale Pfennige' sammeln können und mit einem tollen Souvenir belohnt werden.

Das Zentrum der Veranstaltung ist der Kirchplatz, wo eine Bühne aufgebaut und für leibliches Wohl gesorgt wird. Darüber hinaus gibt es in den Abendstunden noch ein besonderes Highlight.

Der Verlauf der alten Stadtmauer wird mit einem Lichtband nachempfunden und lädt zu einem Spaziergang in der Dämmerung bzw. Dunkelheit ein. Historisch wird es auch im und um das Schmale Haus, welches das letzte wirkliche Denkmal aus alter Zeit ist.

7. - 8. September 2019 Sa , So
 11:00 - 23:00 Uhr

Ort der Veranstaltung Adresse PLZ & Ort URL
Marktplatz Schmallenberg